Gelebte Schöpfungsverantwortung2018-09-27T16:25:25+00:00

Unser Umweltprojekt

„Gelebte Schöpfungsverantwortung“ heißt das Umweltprojekt, dem sich die Theresia-Gerhardinger-Grundschule – neben anderen Einrichtungen der Armen Schulschwestern – in den nächsten beiden Jahren widmet. In Zusammenarbeit mit dem ZUK (Zentrum für Umwelt und Kultur) in Benediktbeuern werden Projekte zu verschiedenen Umweltthemen geplant und durchgeführt. Nicht nur in den Klassen wird der Umgang mit unserer wertvollen Schöpfung Thema sein. Auch das Schulleben insgesamt wird davon profitieren und mit unserem diesjährigen Schwerpunkt „Müllvermeidung/Recycling“ einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

error: Content is protected !!