Projekt Beschreibung

Schulflohmarkt

Auch heuer fand, schon nach alter Tradition, an unserer Schule der Flohmarkt statt. Dort werden Spielsachen, Bücher, Bastelartikel, Selbstgebasteltes und Selbstgebackenes und vieles andere mehr zum Verkauf angeboten. Der Erlös geht wie jedes Jahr an ein Sozialprojekt der Armen Schulschwestern. Heuer entschieden wir uns für das Projekt „global partners running waters“. Sie unterstützen Familien in Honduras und Guatemala, damit diese Zugang zu sauberem Trinkwasser bekommen.

Dieses Projekt passt heuer besonders gut, da unsere Schule auch an dem Umweltprojekt „Gelebte Schöpfungsverantwortung“ mit dem ZUK in Benediktbeuern teilnimmt.

An dieses Projekt konnten wir 1635,20€ überweisen. Herzlichen Dank an alle für die großartige Unterstützung!