Projekt Beschreibung

FRIEDEN LEBEN – das war das Jahresthema 2020 der katholischen Hilfswerke gemeinsam mit den deutschen Diözesen. Sie wollten damit ein Zeichen der Verständigung, Versöhnung und Weltoffenheit setzen. Auch die Aspekte gesellschaftlichen Zusammenhalts, interreligiöser Dialog und Klimagerechtigkeit standen im Mittelpunkt.
In der Erzdiözese München und Freising greifen die ansässigen katholischen Hilfswerke
(MISEREOR in Bayern, Renovabis und Missio München) das Jahresthema in einem gemeinsamen KUNSTPROJEKT mit der Domberg-Akademie und der Abteilung Weltkirche erneut auf.
Die Kunstinstallation wird im Rahmen einer Wanderausstellung an verschiedenen Orten in München zu sehen sein. (aus www.frieden-leben.de)
Und wir, die Klasse 4b, haben uns daran beteiligt und auf die Papiertüten unsere Gedanken zum Thema festgehalten. Hier einige Beispiele: